Stadt Wörth am Main - Ziemlich fremde Freunde
SUCHE IN WOERTH-AM-MAIN.DE
Ziemlich fremde Freunde

Ziemlich fremde Freunde"

Die Schüler der 9. - 12. Jahrgangsstufe des Herrmann-Staudinger-Gymnasiums (HSG) Erlenbach, treffen sich jeden ersten Dienstag im Monat mit den Flüchtlingskindern, um ihnen den Alltag zu verschönern. Dazu spielen sie gemeinsam Gesellschaftsspiele, erzählen deutsche Märchen, basteln passend zur Jahreszeit, versüßen den Mittag mit Muffins und Co, überwinden dabei Sprachbarrieren, tauschen sich über die verschiedenen Kulturen aus, Freundschaften entwickeln sich und sie haben gemeinsam einfach viel Spaß!
Für Sommer sind Spiele im Freien, Theater, Turniere und die Erkundung der Umgebung, wie Ausflüge auf die Clingenburg, geplant.

© 2011 Stadt Wörth am Main, Luxburgstr. 10, 63939 Wörth am Main | Tel.: 09372 9893-0, Fax: 09372 9893-40 | E-Mail: postmaster@woerth-am-main.de