Stellenausschreibungen

Die Stadt Wörth a. Main stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Kindertagesstätte „Rasselbande“

eine/-n teilzeitbeschäftigte/-n Erzieher/-in (m/w/d)
oder Heilerziehungspfleger/-in (m/w/d)
zur Durchführung einer Einzelintegrationsmaßnahme ein.

Wir wünschen uns eine flexible, einsatzfreudige und verantwortungsbewusste Arbeitskraft mit Erfahrungen in Einzelintegrationsmaßnahmen.

Die wöchentliche Arbeitszeit für die Einzelintegration umfasst 15,00 h/w.
Das Arbeitsverhältnis ist zunächst bis zum 31.08.2022 befristet und kann bei Verlängerung der Einzelintegrationsmaßnahme fortgesetzt werden.

Wir bieten Ihnen
·         einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz
·         eine Vergütung und Eingruppierung in die Entgeltgruppe S 8 a TVöD (Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial- u. Erzieherdienst)
·         die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 23. April 2021 an die Stadt Wörth a.Main, Luxburgstr. 10, 63939 Wörth a.Main. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Straub (Tel.: 09372/9893-20 von 7.30 - 13.00 Uhr) gerne zur Verfügung.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.