Wörther Herz

Herzlich willkommen auf der Seite vom „Wörther Herz“ – wir bedanken uns für Ihr Interesse!

Immer wieder berichten Medien über Kinder- und Altersarmut und über finanziell in Not geratene Menschen. 

Auch hier bei uns in Wörth gibt es betroffene Mitbürger.


Die Idee

Aus diesem Grund entstand die Idee, Betroffenen in der Weihnachtszeit eine Freude zu bereiten. Oft fehlt ja selbst für kleine Geschenke das notwendige Geld.

Die städtischen Kinder- und Jugendbeauftragten haben deshalb die Initiative „Wörther Herz“ ins Leben gerufen und hoffen auf Ihre Unterstützung – getreu dem Motto: Von Wörth für Wörth!


Wunsch äußern

Hilfsbedürftige Bürger können bei der Stadtverwaltung einen Geschenkewunsch im Wert von bis zu 25€ äußern. Diese Wünsche werden dann gesammelt und anonymisiert.

Wir wissen, dass es sich hierbei um ein sensibles Thema handelt und freuen uns deshalb auch über Tipps, wem auf diesem Weg eine Freude gemacht werden kann. Diskretion ist natürlich oberstes Gebot!


Geschenkpate werden

Wir hoffen, dass viele Wörther Mitbürger sich dazu entschließen können, Geschenkpate zu werden. In der Vorweihnachtszeit können sich die Paten dann über die Geschenkewünsche informieren und sich für einen zu Beschenkenden entscheiden. Der Pate erfährt dabei selbstverständlich nicht den Namen des Empfängers, sondern nur dessen Geschlecht und Alter.


Sponsor

Wir sind höchst erfreut, dass sich das Team Lachparade und der FSV Wörth als Sponsoren mit einem großzügigen Betrag an der Aktion „Wörther Herz 2019“ beteiligten. So können auch Wünsche, für die sich kein Pate entscheiden konnte, erfüllt werden.


Danke

Wir danken der Stadtverwaltung für die Unterstützung unserer Aktion. Bedanken möchten wir uns auch bei allen Tippgebern, die uns sagen, wem wir eine Freude machen können. Und natürlich gilt unser Dank all den Geschenkpaten und den Sponsoren!