Aufgrund behördlicher Anordnung sind folgende Einrichtungen ab 16.03. geschlossen:

13.03.2020
Aufgrund behördlicher Anordnung sind folgende Einrichtungen ab 16.03. geschlossen:

Rathaus-Schriftzug

Aufgrund behördlicher Anordnung sind folgende Einrichtungen ab 16.03. bis geschlossen:

Kindertagesstätte „Kleine Strolche“
Kindertagesstätte „Rasselbande“
Offene Ganztagesschule
Ferienhort

Außerdem sind ab 16.03. folgende Einrichtungen geschlossen:

Schifffahrts- und Schiffbaumuseum (Wiedereröffnung mit Auflagen zum 11. Mai)
Stadtbibliothek (Wiedereröffnung mit Auflagen zum 11. Mai)
Hallenbad
Jugendtreff

Teilweise geschlossene Einrichtungen:

Ab dem 27.04.2020 ist die Grund- und Mittelschule für die Abschlussklassen geöffnet.

Für die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts werden folgende Zeitpunkte angestrebt:

Ab 11. Mai soll der Präsenzunterricht für die „Vorabschlussklassen“ der weiterführenden Schulen (Gymnasium: 11. Klasse / Realschule: 9. Klasse / Mittelschule 8. Klasse) sowie für die 4. Klasse Grundschule beginnen.

                o Ab dem 18. Mai soll der Präsenzunterricht beginnen für

                ▪ Grundschule: 1. Klasse;

                ▪ Mittelschule: 5. Klasse;

                ▪ Realschule: 5. und 6. Klasse;

                ▪ Gymnasium: 5. und 6. Klasse;

                o Nach den Pfingstferien ist Ziel die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für alle weiteren Jahrgangsstufen im wöchentlichen Wechsel.

Kategorien: Die Stadt Wörth a.Main informiert