Ferienspiele 2019

28.06.2019
wir freuen uns sehr, Euch nach langer Pause, endlich wieder Ferienspiele in Wörth präsentieren zu können! Die Wörther Vereine haben sich ein attraktives Programm über den kompletten Zeitraum der Sommerferien für Euch ausgedacht und freuen sich über eine rege Beteiligung.

Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Eltern,

wir freuen uns sehr, Euch nach langer Pause, endlich wieder Ferienspiele in Wörth präsentieren zu können!
Die Wörther Vereine haben sich ein attraktives Programm über den kompletten Zeitraum der Sommerferien für Euch ausgedacht und freuen sich über eine rege Beteiligung.

Und so könnt Ihr mitmachen:

Anmeldung und Ferienpass:

Die Anmeldung erfolgt im Zeitraum 01. – 15. Juli 2019 über die Stadtverwaltung Wörth bei Frau Kolwig (manja.kolwig@woerth-am-main.de) oder Frau Harz (silvia.harz@woerth-am-main.de), Telefon 09372-9893-50 im Vorzimmer.
Hier erwerbt ihr Euren Ferienpass, der Euch zur Teilnahme an den Ferienspielen berechtigt. Auf ihm werden alle Veranstaltungen, für die Ihr Euch anmeldet, vermerkt. Weiterhin sind hierauf wichtige Informationen (Erreichbarkeit der Eltern, Allergien, etc.) notiert. Der Ferienpass ist deshalb bei jeder Veranstaltung vorzulegen.

Generell teilnehmen können alle Wörther Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren. Bitte beachtet hierzu eventuelle Altersbeschränkungen durch die veranstaltenden Vereine im Programm.
Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Versicherungsschutz:
Mit der Anmeldung erwirbt jeder Teilnehmer einen Versicherungsschutz für das gesamte Programm der Ferienspiele.

Kosten:
Getreu dem Sprichwort „Was nichts kostet, ist nichts wert!“ ist zur Teilnahme an den Ferienspielen ein kleiner Pauschalbetrag zu entrichten. Hierdurch werden Kosten für Versicherung und sonstige Ausgaben abgedeckt.
Der Ferienpass kostet:
bis 3 Veranstaltungen       2,00 EUR
ab 4 Veranstaltungen        5,00 EUR

Lediglich für den Ausflug in den Wildpark Bad Mergentheim müssen die Eintrittsgelder (Gruppenpreis) selbst gezahlt werden. Fahrtkosten für den Bus fallen keine an.

An- und Abtransport:
Der An- und Abtransport zu den diversen Veranstaltungsorten/Treffpunkten ist durch die Eltern selbst zu organisieren.

Nach- und Abmeldungen:
Bitte nutzen Sie unbedingt die beiden Anmeldewochen – Nachmeldungen sind nur unter Umständen und ohne Anspruch auf Teilnahme möglich! Hierfür bitten wir um Verständnis, denn die Vereine müssen rechtzeitig über die Teilnehmerzahlen informiert werden.
Kann eine Teilnahme aus verschiedentlichen Gründen nicht erfolgen, wird um umgehende Abmeldung gebeten (Kontaktdaten siehe Anmeldung).

Wir freuen uns auf Euch und wünschen viel Spaß bei den Wörther Ferienspielen 2019!

Eure Wörther Vereine
Eure Kinder- und Jugendbeauftragten Anela Vogel und Markus Denk
Stadtverwaltung, Stadtrat und 1. Bürgermeister Andreas Fath

Angebote Ferienspiele 2019

Kategorien: Die Stadt Wörth a.Main informiert