Seniorenkino in Erlenbach - "Trautmann"

01.10.2019
von Marcus H. Rosenmüller; D/GB/IR 2018; 120 Min.; FSK: ab 12; mit David Kross, Freya Mavor, John Henshaw, Dervla Kirwan u.v.a.

Kino Passage

Bernd Trautmann wird mit 17 Jahren in die Wehrmacht eingezogen. Er gerät in britische Kriegsgefangenschaft und wird in der Nähe von Manchester inhaftiert. Coach Jack Friar engagiert den talentierten Fußballer für seinen Provinzclub, und Bernd verliert sein Herz an die Tochter seines Trainers. Nach Kriegsende übernimmt der Erfolgsverein Manchester City den Deutschen. Trotz einiger Empörung über den „Nazi-Torwart“ gewinnt Bernd die Herzen der Fans, als er im Cup-Finale 1956 den Sieg für seine Mannschaft sichert. (filmecho)

Zusammen mit dem Projekt des HSG ”Begegnung der Generationen”, geleitet von Frau Karin Reichhold.

Dienstag, 15.10.2019 um 14.30 Uhr

Der Eintritt beträgt 6,50 Euro (für Senioren über 60, Schüler sowie für größere Gruppen mit mindestens 10 Teilnehmern ermäßigt: 5,50 Euro).

Im Anschluss an den Film laden wir Sie dann zum Plauderstündchen mit koffeinfreiem Kaffee und unserem hausgebackenen Kuchen zum Selbstkostenpreis von jeweils einem 1,– Euro ein. Rollstuhlfahrer sind herzlich willkommen! Tel.:0 93 72 / 51 97

Kategorien: Die Stadt Wörth a.Main informiert